Kinderherzoperationen ...
Kinderherzoperationen in Sri Lanka
Sprache verbindet II
Sprachhilfe für Flüchtlingskinder
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Wir helfen Kindern und Jugendlichen hier und in der dritten Welt. Das ist das Motto des Rotary Clubs Lübeck-Burgtor

Was ist eigentlich dieser Rotary ClubLübeck-Burgtor? Wer könnte dies bessererklären als Helmut Wischmeyer, derschon seit Jahren Mitglied im Club ist.Er beschreibt den Rotary Club Lübeck-Burgtor so:In einem Jahr feiert der Club seinen 50.Geburtstag. Seine 70 Mitglieder sindalles Männer mit anspruchsvollen unterschiedlichenBerufen und Führungsaufgaben.In vielen Rotary Clubs gibt es heute auch Frauen, bei unssicherlich auch bald. Die Altesspanne liegt zwischen 35 und gut 90Jahren. Sie macht aber überhaupt keine Probleme. Alle verstehensich bestens.Bei vielen Veranstaltungen sind unsere Ehefrauen und Partnerinnenauch dabei. Zugehörigkeit zu Parteien und Glaubensgemeinschaftensind unerheblich. Als Mitglied kann sich niemand erfolgreichbewerben. Wir Mitglieder schlagen geeignete Kandidaten vor, dieunser Clubleben zu befruchten versprechen. In Lübeck gibt es nochzwei weitere Clubs, den RC Lübeck und den RC Lübeck-Holstentor.Das Licht der Welt hat Rotary 1905 in Amerika erblickt. Der NameRotary wurde gewählt, weil sich die Gründer regelmäßig abwechselndzu Gesprächen bei ihren Familien trafen und mit ihren Treffendadurch rotierten. Heute ist Rotary die älteste Serviceclub-Organisationder Welt mit 1,2 Mio. Mitgliedern in 200 Ländern. Die Ziele vonRotary sind Pflege ehrlicher Freundschaft untereinander, Hilfsbereitschaft,Einhaltung hoher ethischer Grundsätze, Tätigkeit für dieAllgemeinheit, Völkerverständigung.Jede Woche treffen wir uns in möglichst großer Zahl für 90 Minutenin einem Lübecker Lokal. Nach einem bescheidenen Essen einesTellergerichtes folgt ein 20-Minuten Vortrag eines Freundes – sonennen wir unsere Mitglieder – über ein interessantes Thema - oftaus seinem Beruf. Darüber wird dann lebhaft diskutiert. Auf ehrlicheFragen erhält man ehrliche Antworten. Geleitet wird das Meeting9durch einen Freund, der für ein Jahr zum Vorsitzenden gewählt wurde. Er darf sich für sein Jahr dann„Präsident“ nennen. Wie bei jedem Verein wird auch ein Mitgliedsbeitrag erhoben. Er beträgt aber nuretwa die Hälfte des Beitrages, der in einem Golfclub erhoben wird und deckt dabei auch noch denPreis des Tellergerichtes mit ab. Je Quartal treffen sich die Männer mit ihren Frauen bei immer wiederanderen Freunden zu einem kleinen Abendessen, um auch deren häusliches Umfeld kennen zu lernen.Wir nennen es Kaminabend.Mehr als 40 Jahre bestehen Clubfreundschaften zu einemRotary Club in Berlin und Bordeaux. Die gegenseitigen Besuchsreisensind sehr anregend und dienen hervorragendder Völkerverständigung.Zu den Serviceclubs dürfen wir uns rechnen, weil wir immerwieder durch Spenden und tätige Mithilfe Projekte für Menschenund Institutionen in Lübeck und überregional unterstützen,die diese Hilfe sehr nötig haben. Alle Rotarier dieserWelt haben zum Beispiel seit etwa 10 Jahren gemeinsammit der Weltgesundheitsorganisation WHO durch Spendenerfolgreich den Kampf gegen die weitere Ansteckung derschrecklichen Kinderlähmung aufgenommen und fast gewonnen.Nur noch in einer handvoll schwer zugänglichenGebieten in Entwicklungsländern konnten die Kinder nochnicht gegen Polio geimpft werden. Alle Clubs zahlen Beiträgean die weltweite Rotary-Foundation, die neben demKampf gegen Polio Schüleraustausche und Stipendien fürStudenten auf der ganzen Welt und besonders große Hilfsmaßnahmenunterstützt, die ein Club allein nicht schaffenwürde.Alle empfinden wir die Zugehörigkeit zu einem Rotary Club als eine Bereicherung unseres Lebens. Vieleunserer Freunde gehören dem Club Jahrzehnte an. Mit noch vielen Plänen blicken wir zuversichtlich indie Zukunft unseres Rotary Clubs Lübeck-Burgtor.

Lesen Sie hier weiter...
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
18.12.2018
13:00
Lübeck-Burgtor
Schabbelhaus
Bereitschaft
18.12.2018
18:00
Lübeck-Burgtor
Feuerschiff
Großer Festausschuss 2019
18.12.2018
19:00
Lübeck-Burgtor
Feuerschiff
Jahresausklang
25.12.2018
19:00
Lübeck-Burgtor
entfällt
Feiertag
01.01.2019
13:00
Lübeck-Burgtor
Entfällt
Feiertag
08.01.2019
19:00
Lübeck-Burgtor
Schiffergesellschaft
Dreikönigstreffen
PROJEKTE DES CLUBS
Jugendverkehrsschule
Jugendverkehrsschule
Hilfsprojekte in Madagaskar

Hilfsprojekte in Madagaskar
Explain TB

Explain TB
Kinderherzoperationen Sri Lank

Kinderherzoperationen Sri Lank
Sprache verbindet I

Sprache verbindet I
Sprache verbindet II

Sprache verbindet II
Viadrina

Viadrina
Rotary-Stiftung zu Lübeck

Rotary-Stiftung zu Lübeck
500 Deckel für Polio

500 Deckel für Polio
Plant for the Planet

Plant for the Planet
MEHR PROJEKTE
MEHR PROJEKTE
Rotary Magazin
Was die Jüngeren an Aktion mitbringen, haben die Älteren an Erfahrung. Dass das gut zusammenpasst, zeigt Rotary täglich.
Was die Jüngeren an Aktion mitbringen, haben die Älteren an Erfahrung. Dass das gut zusammenpasst, zeigt Rotary täglich.
Die Volksparteien werden kleiner, neue Parteien wachsen. Wo sind die Schnittmengen zwischen den politischen Lagern?
Die Volksparteien werden kleiner, neue Parteien wachsen. Wo sind die Schnittmengen zwischen den politischen Lagern?
Türchen auf: Lassen Sie sich von den Adventskalender-Motiven der Clubs inspirieren. Beantworten Sie unsere Gewinnfrage.
Dass sie Teil der rotarischen Familie sind erfahren Inbounds jeden Tag neu - und tragen das Gefühl der Gemeinschaft in die Welt.
Anpacken, wo Not am Mann ist oder mit Spenden den Aufbau unterstützen - für Rotarier gibt es noch viele Einsatzgebiete.
Die Heimatorte der Rotarier spüren es jeden Tag: Hier sind Leute, die sich kümmern, die zupacken und helfen. Immer wieder.
Im Gespräch mit Michael Neureiter. Über den Zauber, die Bedeutung und die Verbreitung des Liedes „Stille Nacht, heilige Nacht“
Vor zweihundert Jahren erklang im Salzburger Land erstmalig das heute weltberühmte Lied „Stille Nacht“
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Lübeck-Burgtor. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
1. u. 3. Dienstag 13.00 Uhr, 2., 4. u. 5. Dienstag 19:00 Uhr, im Holiday Inn Lübeck - Travemünder Allee 3 - 23568 Lübeck - T. 0451/37060. Am 1. Dienstag jedes geraden Monats Frühstücksmeeting um 07:30 Uhr.
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×